Freitag, 27. Juni 2014

Modenschau

Bevor ich in den Urlaub starte wollte ich noch eine kleine Modenschau veranstalten.
Zuerst das überarbeitete rote Kleid. Es waren wohl die Knöpfe, warum dieses Kleid ein Ladenhüter war. Als ich die Knöpfe angenäht habe, habe ich noch an manchen Teilen die kleinen Nummernaufkleber für das Zusammennähen gefunden.




Als nächstes mein Bürooutfit von vorgestern. Rock, Bluse und die Schuhe sind erkreiselt, oder schreibt man gekreiselt? Wie auch immer ich freuen mich über jedes einzelne Teil.



Dann ist da noch diese süße englische Kleid. Es ist dunkelblau mit weißen Schleifen drauf. Der Ausschnitt ist wie eine Wickelbluse und unter dem Busen eingehalten. Ein Miederteil bildet den Übergang zum Rock, der mit diesen hübschen Schößchen verschönert ist. Ich war sofort verliebt darin. Die Bänder werde ich umändern als Gürtel, den ich vorn schließen kann. Eventuell werde ich eine weiße Gürtelschnalle dran machen. Wird vornehmer aussehen. Oder was meint Ihr?






Diese Schuhe sind der Hit. Sie sind noch so gut wie neu. Auf der Straße waren sie noch nie. Die Sohle und das Innenleder sind noch unbenutzt. Wo hab ich sie her? Vom Kleiderkreisel. Die erste Blase habe ich mir auch schon gelaufen. 
Entschuldigt mein nicht ganz so fröhliches Gesicht, aber ein rechter Fuß hat so geschmerzt. Aber für die Fotos musste der arme Fuß noch mal leiden. Ich tröste mich mit dem Gedanken, dass wenn sie erst mal eingelaufen sind, dann werden sie mir gute Dienste leisten und hoffentlich ewig halten. Gute 60 Jahre haben sie schon mal durchgehalten.

Heute habe ich noch so ein paar tolle Schätzchen bekommen, Die Vorführung all der Schönheiten muss bis nach dem Urlaub warten.

Ich wünsche Euch ein erholsames Wochenende
Agnes

Kommentare :

  1. Tolle, erkreiselte Teilchen :) Bei dem Schößchenkleid bin ich etwas unentschlossen - das sieht zu groß aus oder Du stehst gerade nur ungünstig. Ich könnte mir gut eine weiße Gürtelschnalle vorstellen. Vielleicht sogar ein paar weiße Details aus Zackenlitze um das Auge mehr zu führen oder gleich einen weißen Gürtel..?

    Viel Erfolg beim Einlaufen der Schuhe! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Danke! Das man die schönen Details nicht so richtig sieht, ärgert mich auch. Ich hätte da eine dünne Paspel gedacht. Wenn ich den Gürtel raus trenne und das Kleid dann eh schon offen ist, kann ich die Paspel auch gleich einsetzen. Als zu groß empfinde ich es nicht. Der labberige Stoffgürtel trägt gut auf. Im Kreuz muss ich den Rock etwas anheben wegen meinem Hohlkreuz. Wenn ich Glück habe, dann sind 185 Gürtelschnallen in verschiedenen Größen, Formen und Farben mein! Dann werde ich evtl einen weißen Gürtel oder zu mindest eine weiße Schnalle dran machen.
      Liebe Grüße
      Agnes

      Löschen
    3. *lach* Ich sehe, ich bin nicht allein im Gürtelschnallenfieber ;) Ich suche allerdings eher beziehbare.

      Dann täuscht das wohl, dass das Kleid zu gross aussieht :)

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen