Mittwoch, 22. Juli 2015

Mittwoch MMM-Tag

Heute kann ich zwei Teile zeigen. Eine Testbluse die mir recht gut gelungen ist, aber für den eigentlichen Stoff nicht in Frage kommt. Aber die Bluse wird definitiv auch getragen.
Der Schnitt ist aus meiner Lieblingzeitschrift der Deutschen Moden Zeitung von 1940 Heft 15. Auf der Zeichnung sieht sieht die Bluse eher wie eine Hemdbluse aus. Die Raffung an der Passe vorn ist auf der Zeichnung gar nicht zu sehen. Nun ja, sie war recht schnell genäht. Änderungen waren kaum nötig, bis auf die obligatorischen Armausschnitte.

Dann habe ich es geschafft eines meiner UFO-Projekte fertig zu stellen. Diese Hose. Sie liegt, glaube ich, schon zwei Jahre im Schrank. A) weil es immer noch nicht der richtige Schnitt ist und B) weil ich dann ein paar Kilo zugelegt hatte und nicht so viel Stoff zum Auslassen da war. Was für ein Schnitt das ist kann ich gar nicht mehr sagen.






Dann schaue ich jetzt schnell bei den MeMadeMittwoch rein. Bin ein bisschen spät dran.
Ja und das Geburtstagskleid wartet auch schon.

Bis dann ...

Kommentare :

  1. Total schöner Vintage-Look und die zarten Farben sind schön sommerlich.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. So schön sommerlich! Hach vor allem die Bluse gefällt mir sehr, der Stoff ist so schön. Die Puffärmel waren ja damals typisch - heute eher ungewöhnlich, dafür finde ich den Kragen ganz besonders reizend. Lg Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Super, dass du dein UFO fertig bekommen hast! Vor allem sieht die Hose einfach nur Klasse aus. Das hat sich doch richig gelohnt :)

    AntwortenLöschen